Windows 8 Futter


Tipps und Tricks zu Windows 8

2 Besucher online

Wiederherstellen des Taskbar-Knopfes:
"Desktop anzeigen"

Windows XP und Vista haben neben dem Start-Menü-Knopf einen Button in der Taskleiste mit dem man alle geöffneten Fenster minimieren kann ("Desktop anzeigen"). Dadurch hatte man schnell Zugriff auf Desktop-Verknüpfungen und braucht nicht jedes geöffnete Fenster einzeln minimieren.

Desktop Anzeigen Button bei Windows XP und Vista

In Windows 8 fehlt dieser Button erst einmal. Denn schon mit Windows 7 hatte Microsoft anstelle eines "Desktop anzeigen"-Buttons neben dem Start-Knopf "AERO Peek" eingeführt. Das ist die kleine Fläche unten rechts in der Startleiste neben der Uhr:

AERO-Peek bei Windows 8

Klickt man mit der Maus auf die "AERO Peek" Fläche werden alle Fenster minimiert - so wie es der Button von Windows XP und Vista tun. Mit einem erneuten Maus-Klick werden wieder alle Fenster geöffnet.

Aber man kann sich auch unter Windows 8 den Button "Desktop Anzeigen" selbst wieder herstellen - genauso wie unter Windows XP und Vista. Dazu erstellt man auf dem Desktop eine neue Verknüpfung:

Neue Verknüpfung

Als "Speicherort" der Verknüpfung gibt man dieses ein:
explorer shell:::{3080F90D-D7AD-11D9-BD98-0000947B0257}
Speicherort der Verknüpfung

Als "Namen" der Verknüpfung gibt man z.B. "Desktop anzeigen" ein:
Name der Verknüpfung

Als Ergebnis erhält man eine Verknüpfung mit dem Explorer-Icon:
Explorer Symbol der Verknüpfung

Um das Symbol zu ändern klickt man es mit der rechten Maustaste an
und wählt im Kontextmenü "Eigenschaften" und dann "Anderes Symbol":
Anderes Symbol der Verknüpfung

Ein passendes Symbol findet man in der Datei
"C:\Windows\System32\imageres.dll"
Anderes Symbol der Verknüpfung

Dadurch erhält man dieses Symbol:
Neues Symbol der Verknüpfung

Nun kann man das Symbol erneut mit der rechten Maustaste anklicken
und "An Taskleiste anheften" auswählen:
An Taskleiste anheften

So sieht dann der "Desktop anzeigen"-Button in der Taskbar aus:
An Taskleiste angeheftet

Lässt man die Maus über der Verknüpfung in der Taskleiste schweben erscheint als Hinweis-Text "Desktop anzeigen". Die Verknüpfung kann nun sofort genutzt werden. Die Verknüpfung "Desktop anzeigen" auf dem Desktop kann gelöscht werden.